StartseiteAktivitäten und ZieleDGUF und GesellschaftArchäologische InformationenArchäologische BerichteArchäologiepreiseDer VereinArbeitskreiseMitglied werdenService
Startseite

Willkommen bei der
Deutschen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte e.V.!

Die DGUF fördert seit mehr als 45 Jahren die Anliegen der Ur- und Frühgeschichte und angrenzender Wissenschaften. Sie trägt zur Verbreitung gesicherter und fundierter Erkenntnisse über die Archäologie und zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen von moderner Archäologie in Forschung und Lehre sowie in Bodendenkmalschutz und -pflege bei. Die DGUF ist der mitgliederstärkste bundesweit tätige Fachverband für die mitteleuropäische Archäologie.


Ansporn und Ermahnung: Die Forderung des Papstes nach Kulturgutschutz in der Enzyklika "Laudato Si'"

"Das Verschwinden einer Kultur kann genauso schwerwiegend sein wie das Verschwinden einer Tier- oder Pflanzenart, oder sogar noch gravierender", schreibt Franziskus in seiner im Juni erschienenen Enzyklika. Die Lehrschrift sei Ansporn für jeden, der sich für die Erhaltung von Denkmälern einsetzt, schreibt die DGUF-Vorsitzende Diane Scherzler in ihrem Kommentar. Sie sei auch eine deutliche Ermahnung für jene Fachkollegen, die vergessen haben, "dass sie eine ethische Verpflichtung haben und treuhänderische Verwalter eines kulturellen Erbes sind, das jedem Menschen gleichermaßen gehört." mehr


Karl Banghard zu weitgehend unbekannten Hintergründen der DGUF-Gründung

Die Gründung der DGUF im Oktober 1969 war bislang vor allem Gegenstand mündlicher Überlieferung, tradiert von Zeitzeugen. Die Gründung erfolgte damals gegen Bestrebungen rechter Kreise, die alte Mannus-Gesellschaft resp. die "Gesellschaft für Deutsche Vorgeschichte" unter neuem Namen wieder zu beleben. Karl Banghard legt nun eine erste historische Studie vor. Er beschreibt und belegt, wer die Handlungsträger waren, mit denen sich die Gründer der DGUF anlegten: starke Protagonisten eines zutiefst rechten und internationalen, politisch sehr aktiven Netzwerkes. PDF


Mehr auf DGUF.de
Die Geschichte der DGUF mehr


Kostenlos lesen und herunterladen:
Die neuesten Artikel im Early View der Archäologischen Informationen

Brown, D. H. (2015). Selecting Archaeological Archives in England. Archäologische Informationen, Early View, published online 30 July 2015. PDF

Weiß-König, St. (2015). Archivieren und Aussondern von archäologischen Funden in der denkmalpflegerischen Praxis am Beispiel der Provinz Gelderland (Niederlande). Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 30. Juli 2015. PDF

Stoll-Tucker, B. (2015). Das EU-Projekt ARCHES und sein Handbuch zur archäologischen Archivierung. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 28. Juli 2015. PDF

Schoellen, A. (2015). Metalldetektoren: Militärische Kampfmittel als Rettungsanker für unser archäologisches Erbe? Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 24. Juli 2015. PDF

Gattiglia, G. (2015). Think big about data: Archaeology and the Big Data challenge. Archäologische Informationen, Early View, published online 23 July 2015. PDF

Davydov, D. (2015). Das Verursacherprinzip in der Rückabwicklung. Die Erstattung von Grabungskosten in der Spruchpraxis nordrhein-westfälischer Gerichte. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 22. Juli 2015. PDF

Derks, H. & Mühlenbrock, J. (2015). Wie sollen, wollen, können wir sammeln? Sammlungsstrategien auf dem Prüfstand – eine Einführung. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 15. Juli 2015. PDF

Pilger, A. (2015). Archivieren oder kassieren? Überlieferungsbildung in Archiven. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 15. Juli 2015. PDF

Rind, M. M. (2015). Zur Problematik der Archivierung archäologischer Funde. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 8. Juli 2015. PDF


Mehr auf DGUF.de
Early View: Alle noch nicht gedruckten Artikel lesen und herunterladen mehr


Deutscher Studienpreis für Archäologie 2014: Gewinner-Arbeit publiziert

Im Oktober 2014 zeichnete die DGUF Alexander Weide M. Sc. mit dem Deutschen Studienpreis für Archäologie aus für für seine Master-Arbeit "On the Identification of Domesticated Emmer Wheat, Triticum turgidum subsp. dicoccum (Poaceae), in the Aceramic Neolithic of the Fertile Crescent". Jetzt ist Alexander Weides Arbeit publiziert und im Open Access zugänglich. mehr


Mehr auf DGUF.de
Weide, A. (2015). On the Identification of Domesticated Emmer Wheat, Triticum turgidum subsp. dicoccum (Poaceae), in the Aceramic Neolithic of the Fertile Crescent. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 21. Juni 2015. PDF

Kroll, H. (2014). Laudatio zur Verleihung des Deutschen Studienpreises für Archäologie an Alexander Weide. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 19. Nov. 2014 PDF


Mit dem DGUF-Newsletter immer auf dem Laufenden

Der DGUF-Newsletter enthält wichtige Informationen zu kommenden Tagungen, aktueller Forschung, zu DGUF-Stellungnahmen, zu Kulturgutschutz, Job-Themen und Personalia sowie zu weiteren Neuigkeiten aus der Welt der Archäologie und der DGUF. Diese werbefreie Publikation verschicken wir ca. im Monatsabstand per E-Mail. Sie können unseren Newsletter beziehen, auch wenn Sie kein DGUF-Mitglied sind. mehr


Mehr auf DGUF.de
Archiv der DGUF-Newsletter mehr


DGUF-Mitglied werden!

Als Mitglied können Sie sich aktiv in die Arbeit der DGUF einbringen und sich für die Archäologie und ihre Rahmenbedingungen in Deutschland engagieren. Zu den weiteren Vorteilen einer DGUF-Mitgliedschaft gehören z. B. der kostenlose Bezug unserer Zeitschrift "Archäologische Informationen" und ermäßigte Gebühren bei unseren Tagungen und den damit verbundenen Exkursionen. mehr

Urgeschichte, Vorgeschichte und andere Archäologien: Eine Begriffsklärung
Das Fach, um das es der DGUF geht, wird mit unterschiedlichen Begriffen bezeichnet.
Hinter dem bekannten, scheinbar einfachen Begriff "Archäologie" verbergen sich viele unterschiedliche Archäologien. mehr

Ihre Mitgliedsdaten ändern sich?

Hat sich Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse oder Bankverbindung geändert, freut sich unsere Geschäftsführung über eine kurze Nachricht: geschaeftsfuehrung[at]
dguf.de

KontaktImpressumSeite druckenSeite empfehlen