StartseiteAktivitäten und ZieleDGUF und GesellschaftArchäologische InformationenArchäologische BerichteArchäologische QuellenTagungenArchäologiepreiseDer VereinArbeitskreiseMitgliedschaftService
Startseite

Willkommen bei der
Deutschen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte e.V.!

Die DGUF fördert seit fast 50 Jahren die Anliegen der Ur- und Frühgeschichte und angrenzender Wissenschaften. Sie trägt zur Verbreitung gesicherter und fundierter Erkenntnisse über die Archäologie und zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen von moderner Archäologie in Forschung und Lehre sowie in Bodendenkmalschutz und -pflege bei. Die DGUF ist der mitgliederstärkste bundesweit tätige Fachverband für die mitteleuropäische Archäologie.


DGUF-Tagung 2019 (Bonn, 20.-23.6.2019): "Die Selbstorganisation von Archäologie. Rollen und Bedürfnisse, Verantwortlichkeiten und Legitimierungen"

Die Tagung soll alle Bereiche, in denen Archäologie benötigt und betrieben wird, beleuchten und die bestehenden Rollen und Funktionen untersuchen. Passt die Selbstorganisation der Archäologie zu den laufenden und absehbaren gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen? Darüber möchten wir gemeinsam reflektieren. Die Jahrestagung 2019 markiert das 50-jährige Bestehen der DGUF und findet in der Gründungs-Stadt Bonn statt. mehr


Mehr auf DGUF.de
Anmeldung und organisatorische Hinweise zur DGUF-Tagung mehr

Bewerben bis 31.3.: DGUF-Nachwuchsförderung 2019 mehr


Wir freuen uns auf Vorschläge für den Deutschen Archäologiepreis 2019!

Im 50. Gründungsjahr der DGUF wollen wir neben dem Studienpreis auch den Deutschen Archäologiepreis vergeben. Ziel des derzeit mit 1.000 Euro dotierten Preises ist es, herausragende Leistungen auf Gebieten wie archäologischer Forschung, Methodenentwicklung oder Wissenschaftskommunikation zu würdigen. Wir laden alle Mitglieder der DGUF – nur sie sind vorschlagsberechtigt – dazu ein, bis spätestens 31.1. Vorschläge für die Vergabe 2019 einzureichen. mehr


Wir freuen uns auf Einreichungen für den Deutschen Studienpreis für Archäologie 2019!

Ziel des Preises ist es, jungen Wissenschaftlern die Möglichkeit zu bieten, sich mit ihrer ersten größeren wissenschaftlichen oder fachpolitischen Leistung der Kritik und Anerkennung auch außerhalb ihres bekannten Umfeldes zu stellen. Die ausgezeichnete Studienleistung kann in eine Publikation in einer der von der DGUF herausgegebenen Schriften münden. Wir unterstützen dies zusätzlich durch ein Publikations-Coaching. Einreichungsschluss ist der 31.1. mehr


Im Open Access lesen und herunterladen:
Die neuesten Artikel im Early View der Archäologischen Informationen

Derks, H. (2019). Rezension zu: Kohle, H. (2018). Museen digital. Eine Gedächtnisinstitution sucht den Anschluss an die Zukunft. Heidelberg: Heidelberg University Publishing. Archäologische Informationen 42, Early View, online publiziert 16. Jan. 2019. PDF

Schreg, R. (2019). Rezension zu: Paxinos, Pt. D. (2017). Die Archäozoologie der Pest. Die Auswirkungen des Schwarzen Todes (1347-1350) auf Tierhaltung und Viehnutzung im Gebiet des heutigen Deutschland (Documenta Archaeobiologiae 12). Rahden: Leidorf. Archäologische Informationen 42, Early View, online publiziert 12. Jan. 2019. PDF

Siegmund, F. (2019). Rezension zu: "Europa in Bewegung: Lebenswelten im frühen Mittelalter". Landesmuseum Bonn, 15.11.2018 – 25.8.2019. Archäologische Informationen, Early View, online publiziert 7. Jan. 2019. PDF


Mehr auf DGUF.de
Early View: Alle noch nicht gedruckten Artikel lesen und herunterladen mehr


Mit dem DGUF-Newsletter immer auf dem Laufenden

Der DGUF-Newsletter enthält wichtige Informationen zu kommenden Tagungen, aktueller Forschung, zu DGUF-Stellungnahmen, zu Kulturgutschutz, Job-Themen und Personalia sowie zu weiteren Neuigkeiten aus der Welt der Archäologie und der DGUF. Diese werbefreie Publikation verschicken wir ca. im Monatsabstand per E-Mail. Sie können unseren Newsletter beziehen, auch wenn Sie kein DGUF-Mitglied sind. mehr


Mehr auf DGUF.de
Archiv der DGUF-Newsletter mehr


DGUF kommentiert Äußerungen des österreichischen Vizekanzlers und FPÖ-Chefs Heinz-Christian Strache zur Klimageschichte

"Klimaveränderungen gibt es seit Jahrtausenden", sagte Heinz-Christian Strache am 6.12. in einem Interview. "Die Sahara war einmal die Kornkammer Roms und ist dann zur Wüste geworden. Das hat mit vielen Faktoren zu tun, aber sicher nicht mit Fabriken oder sonstigen Entwicklungen, die es damals gar nicht gab." Die DGUF hat Straches Position in einem offenen Brief kommentiert. mehr


Archäologische Quellen 2: Mirko Geisendorf, Der eisenzeitliche Siedlungsplatz von Schwerte-Wandhofen

Der Band enthält den Grabungsbericht einer Untersuchung der Firma ArchBau, die 2017 in Schwerte-Wandhofen (Kr. Unna, Nordrhein-Westfalen) stattfand. Erfasst wurde eine in ihren Details ungewöhnliche eisenzeitliche Siedlung (ca. 8.–1. Jh. v. Chr.). Der Band stellt die Ausgrabung, alle wesentlichen Befunde sowie ausgewählte Funde vor. Erhältlich ist die Publikation als Download im Open Access sowie als gedruckte Ausgabe. mehr


Wir fördern und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs

Der Deutsche Studienpreis für Archäologie, ermäßigte Beiträge für die DGUF-Mitgliedschaft und unsere Tagungen,  unser Programm "Nachwuchsförderung", Tipps für Studierende, ein Vertreter für studentische Interessen in unserem Beirat uvm: Die DGUF fördert Studierende und Doktoranden in ihrer Ausbildung und ihrem Weg in die Archäologie. Alle relevanten Infos und Initiativen haben wir für Sie zusammengestellt. mehr


Mehr auf DGUF.de
Der gelungene Einstieg ins Studium: Handreichung für Erstsemester und für höhere Semester der Ur- und Frühgeschichte & weiterer archäologischer Studiengänge. PDF

Handreichung für Studierende: "Wie überlebe ich meine erste Tagung - und habe auch noch was davon?" PDF


Urgeschichte, Vorgeschichte und andere Archäologien: Eine Begriffsklärung
Das Fach, um das es der DGUF geht, wird mit unterschiedlichen Begriffen bezeichnet.
Hinter dem bekannten, scheinbar einfachen Begriff "Archäologie" verbergen sich viele unterschiedliche Archäologien. mehr

Bücher zur Rezension

Die aktuellen Angebote der Archäologischen Informationen PDF

Ihre Mitgliedsdaten haben sich geändert?

Hat sich Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse oder Bankverbindung geändert? Damit Sie uns rasch Nachricht geben können, haben wir die wichtigsten Infos für Sie zusammengestellt. mehr

Unterstützen Sie die Arbeit der DGUF

Als Mitglied können Sie sich aktiv in die Arbeit der DGUF einbringen und sich für die Archäologie in Deutschland engagieren. mehr

KontaktImpressum / DatenschutzSeite druckenSeite empfehlen