StartseiteAktivitäten und ZieleDGUF und GesellschaftArchäologische InformationenArchäologische BerichteArchäologische QuellenTagungenArchäologiepreiseDer VereinArbeitskreiseMitgliedschaftService

Open Access und Open Data
Sammlungsstrategien auf dem Prüfstand

Archäologische Informationen 38, 2015
DOI:
dx.doi.org/10.11588/ai.2015.1

DGUF-Nachrichten / Editorial
Siegmund, Frank & Schön, Werner: Editorial, 3-4
Inhalt, 5-9

Fokus: Open Access & Open Data
Siegmund, Frank & Scherzler, Diane: Open Access und Open Data in der Ur- und Frühgeschichte: Bestandsaufnahme und Ausblick, 11-19
Canny, Nicholas: Opening Access to Archaeology, 21-29
Fournier, Johannes: Open Access und Open Data. Positionen und Perspektiven der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), 31-40
Rocks-Macqueen, Doug: May you live in interesting times – Publishing and Open Access in Archaeology, 41-52
Eberhardt, Gisela & Riedl, Nadine: Altertum ganz neu: Bücher Open Access publizieren, 53-61
Richards, Julian D.: Ahead of the curve: adventures in e-publishing in Internet Archaeology, 63-71
Effinger, Maria & Büttner, Alexandra: Open Access – Open Archaeology. Wissenschaft und Bibliothek als Dream-Team? 73-82
Oberländer-Târnoveanu, Irina & Musteaţă, Sergiu: Open Access und Open Data in der rumänischen Archäologie, 83-99
Simon-Nanko, László: Open Access in der ungarischen Archäologie – Notwendigkeit oder Chance?, 101-108
Kohle, Hubertus: Publish first – filter later. Über den Prozess der Qualitätsbewertung im Open Access, 109-112
Gattiglia, Gabriele: Think big about data: Archaeology and the Big Data challenge, 113-124
Schäfer, Felix, Heinrich, Maurice, Sieverling, Anne u.a.: Forschungsrohdaten für die Altertumswissenschaften – eine kurze Bilanz der aktuellen Situation von Open Data in Deutschland, 125-136
Boi, Valeria, Marras, Anna Maria & Santagati, Cettina: Open Access and archaeology in Italy: an overview and a proposal, 137-147
Boi, Valeria, Jovine, Ilaria, Stacca, Milena & Serlorenzi, Mirella: SITAR, the Geographic Archaeological Information System of Rome: some challenging issues in opening archaeological data, 149-155
Lynam, Frank: Deciphering the code: implementing the CIDOC CRM at Priniatikos Pyrgos, Crete, 157-172
May, Keith, Binding, Ceri & Tudhope, Doug: Barriers and opportunities for Linked Open Data use in archaeology and cultural heritage, 173-184
Karl, Raimund & Möller, Katharina: Open Data, Archäologie und Bürgerbeteiligung in England und Wales, 185-199

Fokus: Sammlungsstrategien auf dem Prüfstand
Derks, Heidrun & Mühlenbrock, Josef: Wie sollen, wollen, können wir sammeln? Sammlungsstrategien auf dem Prüfstand – eine Einführung, 201-202
Hahn, Hans Peter: Wie Archive das Denken beeinflussen. Über Materialsammlungen, fragmentierte Objektinformationen und die Erzeugung von Sinn im musealen Kontext, 203-212
Rind, Michael M.: Zur Problematik der Archivierung archäologischer Funde, 213-218
Karl, Raimund: Besser dem Zufall vertrauen oder strategisch auswählen? Selektionsstrategien für archäologische Sammlungen, 219-231
Pilger, Andreas: Archivieren oder kassieren? Überlieferungsbildung in Archiven, 233-240
Stoll-Tucker, Bettina: Das EU-Projekt ARCHES und sein Handbuch zur archäologischen Archivierung, 241-245
Brown, Duncan H.: Selecting Archaeological Archives in England, 247-254
Weiss-König, Stephan: Archivieren und Aussondern von archäologischen Funden in der denkmalpflegerischen Praxis am Beispiel der Provinz Gelderland (Niederlande), 255-262
Lichter, Clemens: Von Jägern und Sammlern – oder – Das kleine Spiel, 263-316

Forum: Schatzregal
Schreg, Rainer: Das Portable Antiquities Scheme als Vorbild? Anmerkungen zum Beitrag von Christoph Huth, Arch. Inf. 36, 2013. S. 317-322
v. Carnap-Bornheim, Claus, Ickerodt, Ulf & Siegloff, Eicke: Einige Bemerkungen zu Christoph Huths Beitrag "Vom rechten Umgang mit Sondengängern" – die Schleswig-Holsteinische Perspektive, 323-330
Schoellen, André: Problem Metalldetektoren: Militärische Kampfmittel als Rettungsanker für unser archäologisches Erbe?, 331-341

Forum: Denkmalschutz in NRW
Fuchs, Christian: Warum archäologische Gegenstände keine "Funde" sein dürfen – Die Verwaltungsvorschrift zu § 17 Schatzregal DSchG NRW, 343-351
Kemper, Till: Kostentragungspflicht und Zumutbarkeit für Verursacher im novellierten Denkmalschutzgesetz von Nordrhein-Westfalen im Vergleich mit den übrigen Bundesländern, 353-370
Davydov, Dimitrij: Das Verursacherprinzip in der Rückabwicklung. Die Erstattung von Grabungskosten in der Spruchpraxis nordrhein-westfälischer Gerichte, 371-378

Weitere Aufsätze
Kroll, Helmut: Laudatio zur Verleihung des Deutschen Studienpreises für Archäologie an Alexander Weide, 379-380
Weide, Alexander: On the Identification of Domesticated Emmer Wheat, Triticum turgidum subsp. dicoccum (Poaceae), in the Aceramic Neolithic of the Fertile Crescent, 381-424
Saoub, Esther & Musawy, Amir: Schlagzeile geht schneller als Recherche – über die journalistische Arbeit zum Antikenraub, 425-432
Banghard, Karl: Die DGUF-Gründung 1969 als Reaktion auf den extrem rechten Kulturkampf, 433-452

Diskussionen
Eckhardt, Robert B., Chavanaves, Sakdapong & Henneberg, Maciej: Riddle unravel reprised: the role of LB1 in inferences about human functional morphology and phylogeny, 453-463
Vosteen, Markus: Subjektivische Paradigmen und Religiosität – eine soziologische Ergänzung des paläogenetischen Ansatzes, 465-470

Tagungen & Arbeitsgemeinschaften
Richter, Thomas, Bartík, Jaroslav, Bērziņš, Valdis u.a.: Bericht zum 23. Treffen der AG Mesolithikum 2014 in Landshut, 471-480
Simon-Nanko, László & Rauhaus, Jasmin: 8. Deutscher Archäologiekongress in Berlin: Die Podiumsdiskussion "Wohin geht die Archäologie?", 481-484
Greif, Jens: Die Berufsmessen ARCHAEOworks3 und ARCHAEOskills5 vom 8. bis 10. Mai 2015 an der Humboldt-Universität zu Berlin, 485-487

Rezensionen
Banghard, Karl: Rezension zu: Eveline Saal, Das merowingerzeitliche Gräberfeld von Rhens, Landkreis Mayen-Koblenz. Beiträge zur frühmittelalterlichen Chronologie und Siedlungsgeschichte an Mittelrhein und unterer Mosel. Berichte zur Archäologie an Mittelrhein und Mosel 20, 2014, S. 157-550. 489-492
Blaich, Markus C.: Rezension zu: Nikolaus Hofer, Thomas Kühtreiber, Claudia Theune (Hrsg.). Mittelalterarchäologie in Österreich – Eine Bilanz. Beiträge der Tagung in Innsbruck und Hall in Tirol, 2. bis 6. Oktober 2012 (Wien 2013), 493-496
Derks, Heidrun: Rezension zu: Daniel Tyradellis, Müde Museen. Oder: wie Ausstellungen unser Denken verändern könnten (Hamburg 2014), 497-504
Hansen, Svend: Rezension zu: Martin Rundqvist, In the landscape and between worlds: Bronze Age deposition sites around lakes Mälaren and Hjälmaren in Sweden (Umeå 2015), 505
Kuhn, Robert: Rezension zu: Eva-Christiana Köhler, Helwan III – Excavations in Operation 4, Tombs 1 - 50 (Rahden 2014), 506-509
Kuhn, Robert: Rezension zu: Thomas Hikade, The Lithic Industries on Elephantine Island during the 3rd Millennium BC (Wiesbaden 2014), 510-512
Matić, Uroš: Rezension zu: Susanne Moraw, Anna Kieburg (Hrsg.). Mädchen im Altertum/Girls in Antiquity. Frauen – Forschung – Archäologie 11 (Münster 2014), 513-515
Quast, Dieter: Rezension zu: Tobias Springer: Frühgeschichte. Archäologische Funde von der Römerzeit bis zum Mittelalter im Germanischen Nationalmuseum (Nürnberg 2014), 517-518
Sénécheau, Miriam: Rezension zu: Sylvia Crumbach, Zurück zu unserem Cheruskerhof! Anschauliche "Kulturhöhe" im Germanengehöft auf dem Barkhauser Berg, Oerlinghausen (Kerpen-Loogh 2014), 519-523
Tolksdorf, Johann Friedrich: Rezension zu: Petr Hrubý, Petr Hejhal, Karel Malý, Petr Kočar, Libor Petr: Central Bohemian-Moravian Highlands on the threshold of the High Middle Ages. Archaeology, geochemistry and the analyses of alluvial sediments (Brno 2014), 524-526
Zerres, Jutta: Rezension zu: G. Wessel, Das schmutzige Geschäft mit der Antike. Der globale Handel mit illegalen Kulturgütern (Berlin 2015), 527-529

Dissertationen & Examensarbeiten
Balkowski, Nadia & Hartmann, Stefan: Vom Merzbachtal in die Graetheide? – Die Synchronisation der niederländischen Bandkeramik mit der Aldenhovener Platte am Beispiel der Siedlung und des Gräberfeldes von Elsloo. B.A. Köln 2011-12, 531-542
Steigerwald, Jelena: Denkmalschutz im Grenzgebiet: Eine Analyse der Wissensproduktion und der Praktiken des Denkmalschutzes in der deutsch-dänischen Grenzregion im 19. Jahrhundert. Diss. Kiel 2014, 543-552
Van Wersch, Line: Merovingian ceramic and glass in the Mosan region: The contribution of archaeology and archaeometry to economic, social and cultural History. Diss. Louvain 2014, 553-557
Zimmermann, Martin: Glashandwerker im Frühmittelalter. Diss. Hamburg 2014, 559-562

Bestellung für DGUF-Mitglieder (Preis für diesen Band: 45 Euro zzgl. Porto und Verpackung):

DGUF e. V.
z. Hd. Dr. Werner Schön
An der Lay 4
54578 Kerpen-Loogh
Telefon: 06593/9896-42
Telefax: 06593/9896-43
verlag@dguf.de

Bestellung oder Abonnement für Nicht-DGUF-Mitglieder:
Dr. Rudolf Habelt GmbH
http://www.habelt.de

Urgeschichte, Vorgeschichte und andere Archäologien: Eine Begriffsklärung
Das Fach, um das es der DGUF geht, wird mit unterschiedlichen Begriffen bezeichnet.
Hinter dem bekannten, scheinbar einfachen Begriff "Archäologie" verbergen sich viele unterschiedliche Archäologien. mehr

KontaktImpressum / DatenschutzSeite druckenSeite empfehlen